Zum Buch

Herzlich willkommen auf der Seite „Das Collatz-Rätsel”!

Zu dieser Internetseite gibt es ein Buch. Oder dies ist die Internetseite zum Buch. Egal! Jedenfalls gibt es ein Buch, genauer gesagt ein E-Buch, und zwar hier:

'Das Collatz-Rätsel' ISBN: 9783745042610

Zum Lesen am Rechner eignet sich am besten die Reader-Software Calibre. Diese gewagte Behauptung stützt sich auf die Tatsache, dass es der einzige Reader ist, den ich kenne und getestet habe (es gibt aber auch die eine oder andere Browser-Erweiterung). Zu dem E-Book gibt es Arbeitsdateien, die heruntergeladen werden können. Es handelt sich dabei um Python-Module, mit denen man am heimischen PC die im Buch vorgestellten Berechnungen selbst nachvollziehen kann. Benötigt wird dazu Python der 3.x-Generation.

Anschauen:
conv.py - Umrechnung in andere Zahlensysteme (1,4 kB)
theory31s.py - Hauptmodul für Berechnungen (2,3 kB)
simple.py - Collatz-Folgen berechnen (1 kB)

Download:
Alles_zusammen.tar (1,8 kB)
Alles_zusammen.zip (2,3 kB)

Hinweis: Das Skript 'simple.py' kann direkt in einer Linux-Shell ausgeführt werden (bitte an das entsprechende Privileg denken). Windows-Nutzer müssen das Modul von der Python-Konsole importieren (erste Zeile im Skript löschen; in der Konsole dann das Kommando import simple eingeben). Die Farbdarstellung könnte besonders unter Windows Probleme bereiten. Notfalls die Escape-Sequenzen im Skript in leere Strings verwandeln.